Besser Wohnen in Zehdenick

Am 01. Juni 1958 wurde die Firma als VEB Kommunale Wohnungsverwaltung Zehdenick durch die Stadt Zehdenick gegründet.
Am 29. September 1990 erfolgte die Umwandlung in eine GmbH. Ab 1. Januar 2004 firmiert das Unternehmen als GEWO Gebäude- und Wohnungswirtschaft GmbH Zehdenick.

        Der Sitz der GEWO in Zehdenick


Klosterstraße 4



Die GEWO GmbH beschäftigt 7 Mitarbeiter in der Verwaltung, 4 Betriebshandwerker, 7 Servicekräfte und 2 Auszubildende.
Die Geschäftsführung besteht aus dem Geschäftsführer und dem Prokuristen.
Derzeit sind 1481 Wohneinheiten im Besitz der GEWO Zehdenick. Diese befinden sich in der Kernstadt Zehdenick und den Ortsteilen der Stadt. Von diesen sind 74% bereits modernisiert.



Die Gesellschaft verwaltet, bewirtschaftet und betreut Gebäude und Grundstücke. Dies beinhaltet ihre Instandhaltung, Rekonstruktion und Errichtung in allen Rechts- und Nutzungsformen, darunter Eigenheime und Eigentumswohnungen. Sie kann außerdem alle im Bereich der Wohnungswirtschaft, des Städtebaus und der Infrastruktur anfallenden Arbeiten und Aufgaben übernehmen, Grundstücke erwerben, belasten und veräußern, sowie Erbbaurechte nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ausgeben. Sie kann Gemeinschaftsanlagen und Folgeeinrichtungen, Läden und Gewerbebauten sowie soziale, wirtschaftliche und kulturelle Dienstleistungen bereitstellen.

       Altstadtsanierung